Umsetzung vor Ort

 

Einen Eindruck von den verschiedenen Projekten an Kindergärten und Schulen vor Ort erhalten Sie durch die Kurzbeschreibungen einiger Aktionen, die wir hier für Sie beispielhaft zusammengestellt haben. Unter „Netzwerkpartner“ (LINK) auf dieser Webseite finden Sie auch direkt die entsprechenden Ansprechpartner.

Jugendamt im Landkreis Ahrweiler

Das Pilotprojekt zur Umsetzung des Konzepts Hygiene-Tipps für Kids, „Händewaschen, na klar!", wurde durch das Gesundheit- und das Jugendamt im Landkreis Ahrweiler unter Leitung von Frau Dr. Teichert-Barthels durchgeführt.

Pilotprojekt im Landkreis Ahrweiler

 

Institut für Hygiene des Bonner Universitätsklinikums

Auch für kleinere Aktionen im Rahmen eines Tages der offenen Tür (hier am Institut für Hygiene des Bonner Universitätsklinikums) lassen sich Klein und Groß für die Bakterienrutsche, ein Mikroskop und die genaue Technik der Händehygiene mit Hilfe des Zauberkoffers begeistern.

Tag der offenen Tür

 

Frankfurt am Main

In Frankfurt am Main wurden die drei besten Kita-Projekte zum Händewaschen sogar prämiert. Sie finden hier ein selbst gedichtetes Lied und Impressionen aus den Projekten.

Projektbilddokumentation Frankfurt am Main 2009

 

Hamburg

Die Kita Räuberhöhle auf dem Spielgelände Gleiwitzer Bogen in Hamburg gehörte zu den Preisträgern des Deutschen Präventionspreises 2012, der zur Förderung des Hygieneverhaltens in Kitas aus geschrieben wurde. Das folgende Interview erschien im März 2013 in der Zeitschrift rhw praxis (Praxis - Wissen für die Hauswirtschaft).

zum Interview

 

Kühlungsborn

Frau Cwielag, Postergestaltung zu Handhygiene und Infektionsprävention in der Kinderabteilung einer Mutter-Kind-Klinik.

Poster

 

Abteilung Gesundheit des Landratsamtes Lichtenfels

Die Abteilung Gesundheit des Landratsamtes Lichtenfels möchte mit ihrem Projekt eine Verhaltensveränderung der Kinder bei der Umsetzung von Basishygienemaßnahmen bewirken. Mit Spiel, Spaß und Experimenten werden Vormittage für Vorschulkinder gestaltet.

Plakat

Impressionen

 

Mecklenburg-Vorpommern

In Mecklenburg-Vorpommern wurde unter Leitung von Frau Dr. Littmann vom Landesgesundheitsamt in Rostock ein bundeslandweites Projekt an Kindertagesstätten initiiert.

Mitmachaktion des Landesgesundheitsamts Rostock unter Schirmherrschaft des Sozialministeriums Mecklenburg-Vorpommern

 

München

Zwei examinierte Kinderkrankenschwestern aus München kombinieren das Konzept „Hygiene-Tipps für Kids“ mit den Konzept einer Schweizer Ärztin „Gib den Läusen keine Chance“.

Grundschulprojekt in München-Riem 2009

Lehrerfortbildung 2012 in München -  Stand: 14. Februar 2012

Übersicht

 

Knauer-Schule in Nürnberg

In Nürnberg gewann das Projekt „Sauber Zauber" des Arbeitskreises „Hygiene" and der Knauer-Schule den 1. Preis im bundweiten Wettbewerb des Bundesverbands der Unfallkassen „Sicherheit und Gesundheit in Schulen" 2005. Lesen Sie dazu die Kurzbeschreibung und die Pressemeldung der Unfallkassen.

Projektbescheibung „Sauber Zauber"    Pressemeldung „Sauber Zauber"

 

Kinderuni Tübingen

Zudem ist „Hygiene-Tipps für Kids“ ein Thema an der Kinderuni Tübingen gewesen, am Tag der Offenen Tür des Robert Koch-Instituts, im Seminarkalender für Erzieher der GUVV Bayern und noch in vielen anderen kleinen und großen Aktionen lokal, regional und überregional. Auf unserer Deutschlandkarte finden Sie diejenigen Orte eingezeichnet, für die wir von unseren Netzwerkpartnern Rückmeldung erhalten haben.


Usbekistan

Hygiene-Tipps für Kids macht Schule in Usbekistan.

Untitled document

NEU
Netzwerkpartner in Österreich
mehr

Neu: „Kleines Klobüchlein" auf Arabisch, „Toiletten-Tipps für Kids"  auf Arabisch

Neu: „Kleines Klobüchlein" auf Farsi, „Toiletten-Tipps für Kids"  auf Farsi

Konzept „Hygiene-Tipps für Kids“. Risiken bei übertragbaren Krankheiten in der Kinderbetreuung vermindern.
mehr lesen

Übersichtskarte der Netzwerkpartner in Deutschland

Hygiene-Tipps für's kranke Kind zu Hause.
Hier als Download

Händewaschen - und so wird's gemacht. Unser Poster zeigt die richtige Technik. Nicht nur in Grippezeiten aktuell!

Die Poster und Broschüren zu Hygiene-Tipps im Krankenhaus finden Sie hier als Download